Vertragsabschlüsse in Baden- Württemberg sehr erfolgreich

13/7/19
Standespolitik

Viele gute Nachrichten auf der Vertreterversammlung in Baden - Württemberg: Gute Vertragsabschlüsse, höhere Vergütung, Budgetierung neutralisiert, Degression ist weggefallen, Bundesweit mit den Ersatzkassen eine Vereinbarung zum vertragszahnärztlichen Gutachterwesen ohne Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) abgeschlossen!

In anderen Bundesländern ist das durch erfolgreiche Standespolitik wahr geworden,

siehe Baden- Württemberg: https://news-portal.kzvbw.de/2019/gute-vertragsabschluesse-hoehere-verguetung-vertreterversammlung/?ref=gesundheitstelegramm-2019-25

In Bayern sind wir weit davon entfernt.

Bisher wurden keine Vertragsabschlüsse für 2019 bekannt gegeben. Die MDK- Gutachter werden wie die einvernehmlich bestellten Gutachter gleichberechtigt mit Gutachten beauftragt,obwohl diese nicht den Qualitätssischerungsmaßnahmen der KZVB unterliegen. Unsere Standesführung verordnet uns einen katastrophalen Honorarverteilungsmaßstab –zur Freude bayerischer Krankenkassen.

Unterschiede in der Qualität der Interessenvertretung der Zahnärzteschaft werden offenbar.

 

Related Posts

Anmeldung zum Newsletter

Danke für das Abonnieren unseres Newsletters! Bitte sehen Sie in Ihr E-Mail Postfach und klicken Sie dort auf den Bestätigungslink!

Oh! Da ist etwas schiefgelaufen bei der Anmeldung!

Adresse

Zukunft Zahnärzte Bayern e. V.
Geschäftsstelle
Ehrwalder Str. 2
81377 München

Kontakt

Telefon: +49 89 754272
Telefax: +49 89 7595267
E-Mail: info@zzb-online.de